Konditionen

Honorar

Die Praxis für Hypnotherapie/Psychotherapie unterliegt dem Heilpraktikergesetz. Als Klient sind Sie daher Selbstzahler.

Das Honorar für eine 60-minütige Therapiesitzung beträgt 80,- €*.

Das Honorar für eine 50-minütige Therapiesitzung im Rahmen von Entspannungsverfahren beträgt 55,- €*.

Für Menschen mit sehr geringem Einkommen wie Studenten, ALG II Empfänger oder Bezieher geringer Renten, gilt ein rabattierter Preis. Sprechen Sie mich bitte an.

Die Honorare sind nach jeder Behandlung in bar oder per Überweisung (innerhalb von
7 Tagen) zu bezahlen. Nach Abschluss jeder Behandlung erhalten Sie eine Rechnung.

 

Gesetzliche Krankenversicherung

Die Therapiekosten werden bislang nicht von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

 

Private Krankenversicherung

Eine Erstattung der Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung durch einen Heilpraktiker für Psychotherapie ist durch private Krankenversicherungsunternehmen im Einzelfall möglich. Bitte informieren Sie sich daher bei Ihrer Versicherung, ob und in welcher Höhe eine Erstattung des Honorars möglich ist.

Die Kosten der Psychotherapie können als Sonderausgabe /außergewöhnliche Belastung in der Steuererklärung geltend gemacht werden.

 

Terminabsage

Es kann immer vorkommen, dass ein Termin nicht eingehalten werden kann. Eine kostenfreie Absage ist bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin möglich. Später abgesagte Termine werden mit 50% des Stundensatzes abgerechnet, da es in der Regel nicht mehr möglich ist, diesen Termin anderweitig zu vergeben. Für nicht abgesagte Termine erfolgt ein Ausfallhonorar in Höhe von 100% des Stundensatzes.

Ich möchte ausdrücklich darauf hinweisen, dass ich als Heilpraktikerin, beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie, keine Heilversprechen geben darf. Der Besuch in meiner Praxis ersetzt keinesfalls eine Behandlung bei einem Arzt.

 

*Leistungen des Heilpraktikers sind gem. § 4 Nr. 14 UStG Umsatzsteuer befreit